Ziele und Methoden

Ziele

 

  • Von der gelingenden Situationsgestaltung zur beglückenden Lebensgestaltung
  • Den Fokus ändern von problemorientiertem Defizit-Denken zur Potential- und Ressourcenorientierung
  • Finden von Anregungen für ein erfülltes, glückliches Leben
  • Stärkung des Selbstwertgefühls und damit Erhöhung der Ausstrahlung
  • Entwicklung der emotionalen Intelligenz und der Intuition
  • Loslassen, was dem Glück im Weg steht
  • Prävention von Burnout, Stress und psychischen Erkrankungen
  • Erfolgreicher Umgang mit Konflikten und Krisen

 

 

Methoden

Grundlagen meiner Arbeit bilden u.a. wissenschaftliche Erkenntnisse der internationalen Glücksforschung, der Kognitiven und Positiven Psychologie, der Resilienzforschung sowie der Persönlichkeitsentwicklung.

Ich lasse in meine Glückscoachings® ausserdem mein Wissen aus den Lehren des modernen Buddhismus, der ayurvedischen Psychologie und der Tradition der griechischen Glücksschulen einfliessen.

 

 

Mögliche Themen

 

  • Wie kann ich meinen Pefektionismus ablegen?
  • Wie stärke ich mein Selbstwertgefühl?
  • Wie schütze ich mich vor Kränkungen?
  • Wie kann ich meine Ausstrahlung erhöhen?
  • Wie lade ich meine Energiespeicher auf?
  • Wie kann ich meine Lebensfreude stärken?
  • Wie finde ich Anerkennung und Liebe?